Fake news – geniale Erfindung macht Social Networks zur Glaubenssache – Religion 4.0

„Fake news“ führen dazu, dass es für den ungeübten Internetbenutzer immer schwieriger wird, die Spreu vom Weizen zu trennen. Was kann man noch glauben, was ist Erfindung? Beim Einschätzen des des Wahrheitsgehaltes einer Meldung gibt es eine simple Faustregel: Wer profitiert am Meisten davon, wenn ich eine Information preisgebe. Das sind momentan noch: Die großen IT-Giganten wie Microsoft, Alphabet (Google), Twitter, Facebook und Co. und … Fake news – geniale Erfindung macht Social Networks zur Glaubenssache – Religion 4.0 weiterlesen

Cam Noir auf Raspberry Pi 3 mit OpenCV – Gesichtserkennung

Um die neue Kameraausstattung perfekt zu machen, habe ich der 3-Achsen Zeitrafferschiene und dem Raspberry Pi 3 mit der Nachtsicht-Kamera PiNoir noch eine hervorragende Software spendiert: OpenCV. OpenCV versetzt den Raspberry Pi in die Lage, nicht nur automatisch die Kamera auszulösen, wenn sich etwas bewegt, sondern kann auch erkennen was und wohin und mit welcher Geschwindigkeit es sich bewegt. Damit kann die Kamera direkt feststellen, … Cam Noir auf Raspberry Pi 3 mit OpenCV – Gesichtserkennung weiterlesen

M(ostly) P(rinted) timelapse dolly – Raspberry Pi Servo

Die Zeitrafferschiene hat zwei weitere Achsen zum Rotieren der Kamera bekommen. Das Smartphone habe ich kurzerhand durch einen Raspberry Pi ausgetauscht. Die Mechanik funktioniert mit 2 Servo Motoren, die direkt an die GPIO’s des RPI angeschlossen sind.  Das schicke Teil hat jetzt auch erst einmal eine ganz simple Steuerung per bash script bekommen. Alternativ kann das System auch „stand alone“ als Überwachungskamera mit Bewegungserkennung verwendet … M(ostly) P(rinted) timelapse dolly – Raspberry Pi Servo weiterlesen

M(ostly) P(rinted) timelapse dolly

Eine IOT-taugliche, sehr preiswerte, extrem leichte, verblüffend präzise Zeitrafferschiene für Smartphones. BOM: 1 Schrittmotor für ca. 5 Euro 2 Aluminiumstangen aus dem Baumarkt. 1 Schraube samt Mutter (4mm) 1 Kugellager für ein paar Cent 1 ESP8266 (hier: Wemos D1 mini) einige 3D gedruckte Teile für die Mechanik/Konstruktion. Die Gesamtkosten liegen hierbei weit unter 20 Euro. Ideal für Zeitrafferfilme am Strand und im Urlaub. Die Schiene … M(ostly) P(rinted) timelapse dolly weiterlesen