Touch Midi Sensor aus Aluminiumfolie und Kupferdraht

In diesem Beitrag werden wir uns mal anschauen, wie man mit etwas Draht, einem Widerstand, Kupferband und Aluminiumfolie ein Midi-Instrument baut. Das Schöne an diesem Projekt sind die geringen Baukosten, die fast gegen 0 gehen und die Flexibilität des Sensors.

Um dieses Projekt zu realisieren habe ich eine Arduino-Bibliothek (https://github.com/PaulStoffregen/CapacitiveSensor) von Paul Stoffregen(https://www.pjrc.com/teensy/td_libs_CapacitiveSensor.html) verwendet.

Ein Gedanke zu „Touch Midi Sensor aus Aluminiumfolie und Kupferdraht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.